Fitnessmatte für Bewegungstraining & Faszienyoga weinrot

49,95 CHF inkl. MwSt.

  • Die rutschfeste Fitnessmatte weinrot ist ideal für L&B Faszientraining & fayo – das Faszienyoga
  • Kann auch für Fitness, Aerobic, Yoga, Pilates sowie Kraft- und Beckenbodentraining eingesetzt werden
  • Matte ist isolierend, strapazierfähig, dämpfend und handlich
  • Kinderleicht zu reinigen
  • Material ist hautverträglich, TPE, BSCI &SGS genehmigt
  • auch für Studios – Trainingsräume geeignet
Mehr kaufen lohnt sich!
  • 1 Stück a 49,95 CHF 49,95 CHF
  • 2 Stück a 48,45 CHF 96,90 CHF
  • ab 3 Stk. a 45,95 CHF 137,86 CHF

Vorrätig

Artikelnummer: Matte TPE 80-180-weinrot Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,
Preise inkl Mwst. und exkl. Versandkosten (9,00 CHF, ab 150 CHF Bestellwert versandkostenfrei!)

Inhalt:

Fitnessmatte in der Farbe weinrot / anthrazit (Länge: 182 cm, Breite: 80cm, Stärke 0.8cm, Gewicht ca. 1.4 kg)

Die Vorteile der Fitnessmatte weinrot:

Ob Faszien-Training, Yoga, Pilates, Gymnastik oder Bauchmuskeltraining – Diese Fitnessmatte bietet die perfekte Unterlage für die unterschiedlichsten Trainingsübungen. Und egal, ob Du in ein Training gehst und dort gemeinsam in der Gruppe trainierst, oder Dich beispielsweise mit den tollen Videos von Roland Liebscher-Bracht Zuhause im Einzeltraining fit hältst – die Fitnessmatte ist dafür mehr als ideal.

Sie ist der ideale Begleiter für ein Fitnesstraining am Boden. Sie eignet sich zudem ideal für Übungen mit dem eigenen Körpergewicht. Die Matte passt sich dabei dem Untergrund an und bietet eine komfortable Dämpfung.

Mit einer Breite von 80 cm ist diese Matte bestens für jede Arte des Trainings und der Bewegung geeignet. Das Material hat eine sehr strapazierfähige Beschaffenheit, fühlt sich jedoch angenehm weich an. Sowohl Übungen im Stehen als auch im Sitzen und Liegen sind möglich. Die vielseitige Matte ist auch beim Kraft- oder Beckenbodentraining hervorragend einsetzbar und bietet den nötigen Halt.

Der leichte Transport und die praktische Möglichkeit, die Matte zu verstauen, macht Sie zu einem unverzichtbaren Begleiter im Fitnessstudio, im Büro und zu Hause. Sie lässt sich nach dem Sport kinderleicht reinigen und und bietet damit auch hygienisch vollen Komfort. Ein toller Begleiter für die Fitnessmatte sind neben den Faszien-Rollen und dem Knieretter aber auch unsere Fitness-Tücher, die im Faszien-Shop in zwei unterschiedlichen Farben erhältlich sind.

Das Material ist hautverträglich, TPE, BSCI & SGS genehmigt.

Worauf kommt es bei einer Fitnessmatte an?

Dicke bzw. Härte
Wichtig zu beachten ist insbesondere die Dicke bzw. Härte einer Fitnessmatte. Je nach Trainingsart und eigener Präferenz sollten unterschiedliche Matten gewählt werden. Im Normalfall sind dickere Matten etwas weicher und daher besonders komfortabel und gelenkschonend. Sie eignen sich insbesondere für Liegeübungen und Stretching. Dagegen eignen sie weiche Matten beispielsweise weniger für Yoga, denn für viele Yogaübungen ist ein harter Untergrund Voraussetzung für Gleichgewicht und Standfestigkeit.

Die qualitativ hochwertigen Matten vereinen oft gelenkschonende Dicke und Polsterung mit einem Härtegrad, der sich u.a. auch für Yoga- und Pilatesübungen gut eignet. Dicke und Härte der Matte bedingen sich also nicht immer gegenseitig, sodass du hier genau auf die Angaben des Herstellers und die Rezensionen achten solltest.

Rutschfestigkeit
Rutschfestigkeit ist für jede Matte zwingend. Bei manchen Übungen mag ein Verrutschen nur nervig sein, bei anderen Übungen kann es dagegen durch ein Verrutschen der Matte sogar gefährlich werden. Daher weisen auch fast alle Matten eine ordentliche Rutschfestigkeit auf. Allerdings unterscheidet sich diese je nach Untergrund, Gewicht des Sportlers, Feuchtigkeit und ausgeführter Übung. Grundsätzlich sollte die Matte dabei auf beiden Seiten genug “Grip” bieten, wobei die Rutschfestigkeit im Besonderen natürlich für die Unterseite der Matte gilt.

Pflegeleichtigkeit und Haltbarkeit
Auch in puncto Pflegeleichtigkeit und Haltbarkeit gibt es enorme Unterschiede zwischen den Matten. Einige Matten lassen sich aufgrund ihrer rauhen Oberfläche und ihres Materials nur schwer reinigen, anderen lassen sich dagegen leicht mit Wasser und Seife oder sogar in der Waschmaschine waschen. Dabei ist zugleich entscheidend, wie gut eine Matte eine Reinigung wegsteckt. Die guten Matten behalten

Frage zum Produkt

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Fitnessmatte für Bewegungstraining & Faszienyoga weinrot“

Das könnte dir auch gefallen …